Spinnennetzeffekt

Links zu externen Seiten rund um die Themen Katharinasittich, Futter, Tierarzt, Labor ...
Benutzeravatar
Coco Chanel
Beiträge: 1375
Registriert: 21 Sep 2012 11:37
Wohnort: Kathischlumpfhausen

Spinnennetzeffekt

Beitragvon Coco Chanel » 12 Jan 2017 22:37

http://www.spinnennetz-effekt.de/
Habt ihr schon mal davon gehört und hat jmd Erfahrungen mit dem BIRDPEN gemacht?
Angela mit den Kathis
Chanel , Zimt , Lulu & Old Man und den Wellis Simba & Nala und Theo
P.S. alle Fotos sind grundsätzlich ohne Blitz!

Benutzeravatar
geierlady
Beiträge: 1732
Registriert: 28 Mai 2012 23:18
Wohnort: Düsseldorf

Re: Spinnennetzeffekt

Beitragvon geierlady » 15 Jan 2017 22:48

Ich habe mal so einen UV-Stift ausprobiert, und Yuki hat trotzdem Körperkontakt mit der Scheibe aufgenommen. :(
Die schreiben ja auch ganz ehrlich, dass er den Vogelschlag um ca. 60% vermindert. Das ist leider nicht genug.

Ich bemale die Fensterscheibe seit Jahren mit abwaschbarer Fenstermal-Kreide, seitdem ist niemand mehr vor die Scheibe geflogen. :)
Viele Grüße
geierlady
mit Yuki und Paulchen
Unvergessen: Janosch

Benutzeravatar
snoere
Administratöse & Netzwerkler
Beiträge: 8469
Registriert: 31 Mai 2003 16:47
Wohnort: 48163 Münster
Kontaktdaten:

Re: Spinnennetzeffekt

Beitragvon snoere » 16 Jan 2017 09:45

Juhu.

geierlady hat geschrieben:Ich habe mal so einen UV-Stift ausprobiert, und Yuki hat trotzdem Körperkontakt mit der Scheibe aufgenommen. :(
Die schreiben ja auch ganz ehrlich, dass er den Vogelschlag um ca. 60% vermindert. Das ist leider nicht genug.


Hast du denn die Scheiben von Innen oder von Außen bemalt?

So wie ich das Prinzip verstanden habe, reflektiert bzw. absorbiert die Farbe UV-Licht, welche dann vom Vogelauge als Hindernis wahrgenommen werden kann. Drinnen an der Fensterscheibe nützt dir das jedoch nichts, weil moderne Fenster den größten Anteil an UV-Licht aus dem Sonnenlicht filtern. Da kann dann nix reflektieren oder absorbieren, und deshalb können deine Innenvögel auch keinen Unterschied zur Fensterscheibe an sich sehen.

Gruß
Siggi

Benutzeravatar
geierlady
Beiträge: 1732
Registriert: 28 Mai 2012 23:18
Wohnort: Düsseldorf

Re: Spinnennetzeffekt

Beitragvon geierlady » 18 Jan 2017 18:56

Da hast du schon Recht, Siggi.
Aber soviel ich weiß, ist das Zeug nicht regenfest.
Also, ich bleib lieber bei meiner Fenstermalkreide. :)
Viele Grüße
geierlady
mit Yuki und Paulchen
Unvergessen: Janosch

Benutzeravatar
snoere
Administratöse & Netzwerkler
Beiträge: 8469
Registriert: 31 Mai 2003 16:47
Wohnort: 48163 Münster
Kontaktdaten:

Re: Spinnennetzeffekt

Beitragvon snoere » 18 Jan 2017 20:22

Klar, die Fenstermalkreide ist definitiv die bessere Variante.

Denn auch von außen gemaltes UV-Zeugs bringt deinen Drinnenvögeln nichts. Das Licht muss nunmal durch die Fensterscheibe, egal wo die Farbe ist. ;)

Gruß
Siggi

Benutzeravatar
Coco Chanel
Beiträge: 1375
Registriert: 21 Sep 2012 11:37
Wohnort: Kathischlumpfhausen

Re: Spinnennetzeffekt

Beitragvon Coco Chanel » 10 Mär 2017 07:49

Hallo Geierlady :D
Inzwischen hab ich mir Fenstermalkreide besorgt und zwei Bilder auf die großen Scheiben gemalt. Mir ging es vor allem erstmal um die Außenvögel. Seitdem ist kein Piepmatz mehr gegen die Scheibe gedonnert.

Danke für den Tipp =)
Angela mit den Kathis
Chanel , Zimt , Lulu & Old Man und den Wellis Simba & Nala und Theo
P.S. alle Fotos sind grundsätzlich ohne Blitz!

Benutzeravatar
Wiedenbrücker
Beiträge: 66
Registriert: 01 Jan 2015 15:24
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Re: Spinnennetzeffekt

Beitragvon Wiedenbrücker » 10 Mär 2017 13:59

=) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =)

:shock: Hallo Angela wie sieht denn so etwas aus, ein Spinnennetz oder Kreideschutz...
hast Du Fotos/Bilder wäre schön Danke.
:?:

=) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =) =)
BildBildBild Herzlichen Gruß AndreasBildBild

Benutzeravatar
Coco Chanel
Beiträge: 1375
Registriert: 21 Sep 2012 11:37
Wohnort: Kathischlumpfhausen

Re: Spinnennetzeffekt

Beitragvon Coco Chanel » 16 Mär 2017 15:37

Bild

kann man nicht viel drauf erkennen, aber es funktioniert bisher :D
Angela mit den Kathis
Chanel , Zimt , Lulu & Old Man und den Wellis Simba & Nala und Theo
P.S. alle Fotos sind grundsätzlich ohne Blitz!

Benutzeravatar
Wiedenbrücker
Beiträge: 66
Registriert: 01 Jan 2015 15:24
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Re: Spinnennetzeffekt

Beitragvon Wiedenbrücker » 16 Mär 2017 20:44

:P Danke Angela...wenn man das Foto vergrößert, so kann man es gut erkennen.
Ich hatte etwas ganz anderes erwartet viel mehr bemalt und eine starke Sichtbeeinträchtigung,
doch so ist es spitze gut geregelt nicht schlecht Danke
:wink:
BildBildBild Herzlichen Gruß AndreasBildBild


Zurück zu „Linksammlung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste