Gebrauchte Käfige

Volieren, Spielzeuge, Zubehör allgemein ...
Benutzeravatar
KathisSindToll
Beiträge: 69
Registriert: 04 Jan 2015 12:50

Gebrauchte Käfige

Beitragvon KathisSindToll » 05 Mär 2015 13:55

Hallo zusammen,

mal eine praktische Frage, zu der ich noch keine Antwort gefunden habe.

Gibt es bei gebrauchten Käfigen Sicherheitsmaßnahmen für die Lieben? Ordentlich sauber machen ist klar, aber reicht das? Interviewen des Verkäufers warum er den Käfig verkauft (evtl. Hinweis auf Krankheit der Vorbewohner)? Reinigung mit kochendem Wasser? Andere Desinfektionsmethoden? Ist es gar ratsam auf gebrauchte Käfige zu verzichten?
Viele Grüße
vom Frauchen und Herrchen
von Crispy, Fips, Maddy und Fin

Benutzeravatar
bieberhoernchen
Beiträge: 2183
Registriert: 13 Jan 2012 08:01
Wohnort: RSK

Re: Gebrauchte Käfige

Beitragvon bieberhoernchen » 05 Mär 2015 17:31

ich hab mir "Krankenkäfige" bei eBay gekauft
hab die nicht Warmen Wasser mit einer Menge Essig drin gereinigt
und dann noch mit Bactazol eingesprüht ( das hab ich ja alles immer da )
sollte mal einer Krank sein wird die Prozedur auch durchgezogen
Grüße von Birgit
das Bibberhörnchen Bild

Ein wahrer Freund ist ein Mensch der zwar dein Lachen sieht, aber spürt, dass deine Seele weint.

Benutzeravatar
Tinaeule
Beiträge: 941
Registriert: 23 Sep 2012 20:42

Re: Gebrauchte Käfige

Beitragvon Tinaeule » 05 Mär 2015 18:24

So würd ich es auch machen. Reinigung mit Hochdruckreiniger, auswaschen mit heißem Essigwasser, Bactazol in alle Ecken und gut. Die Käfige im Zoohandel könnten ja theoretisch auch mit Erregern in Kontakt gekommen sein. Trotzdem würde ich nur von Menschen kaufen, die mir seriös erscheinen.
Tina mit Eddie, Ducky, Sunny, Judy, Wölkchen und unsere Merle, sowie Lucy und Jan
Unvergessen Mabel und Gipsy
Und Lilli in der großen weiten Welt

Benutzeravatar
geierlady
Beiträge: 1746
Registriert: 28 Mai 2012 23:18
Wohnort: Düsseldorf

Re: Gebrauchte Käfige

Beitragvon geierlady » 05 Mär 2015 20:12

Ich weiß nur von den Marken Montana und More4birds (Fressnapf), dass die Pulverbeschichtungen ungiftig, also nicht zinkhaltig sind.
Schau mal hier !
Darauf würde ich beim Kauf achten.
Viele Grüße
geierlady
mit Yuki und Paulchen
Unvergessen: Janosch

Benutzeravatar
KathisSindToll
Beiträge: 69
Registriert: 04 Jan 2015 12:50

Re: Gebrauchte Käfige

Beitragvon KathisSindToll » 05 Mär 2015 20:18

Danke für das Feedback, dann werden wir das auch so machen. :)
Viele Grüße
vom Frauchen und Herrchen
von Crispy, Fips, Maddy und Fin


Zurück zu „Schöner Wohnen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste