logo english Version

Kükentagebuch

Am 10. Juli 2002 lag das erste Ei im Nistkasten eines Katharinasittichpaares von Regina Graf. Jeweils im Abstand von zwei Tagen wurden drei weitere Eier gelegt. Das zuletzt gelegte Ei wurde durch ein Versehen zerstört. Das dritte Ei war unbefruchtet. Nach jeweils 21 Bruttagen schlüpften zwei Küken. Das Älteste wurde auf den Namen Maxi getauft. Seine Entwicklung vom Ei bis zum ausgewachsenen Vogel wird hier nun beschrieben.
Vielen Dank an Regina für die tollen Fotos.

EierDas Gelege am 14. Juli. Die Eier sind farbig markiert, um eine genaue Brutdauer feststellen zu können.

EiDeutlich sieht man die feinen Adern bei diesem durchleuchteten Ei.

Ei Ei

KuekenMaxi hat es geschafft. Schlupf nach 21 Tagen am 31. Juli.
Die Henne hudert.

KuekenAm 2. August, ebenfalls nach genau 21 Tagen, schlüpft das zweite Küken. Leider verstirbt dieses nach sieben Tagen.

KuekenBeide Küken am 3. August.

KuekenLinks Maxi im Alter von acht Tagen. Er wiegt nun 17 Gramm. Rechts das jüngere Küken mit sechs Tagen.

MaxiMaxi am 7. August.

MaxiGewichtszunahme:
08. August - 18g
09. August - 20g
10. August - 24g
11. August - 29g
12. August - 30g

MaxiMaxi am 13. August.
Seit dem vorherigen Tag sind die Augen geöffnet.
Gewicht: 35g

MaxiMaxi am 15. August.
Gewicht am 14. August: 36g
Gewicht am 15. August: 39g

MaxiGewicht am 16. August: 43g
Gewicht am 17. August: 47g
Maxi beim Wiegen.

MaxiAm 18. August brechen an Flügel und Schwanz die Federkiele durch.
Gewicht: 48g

MaxiGewicht am
19. August: 51g

Maxi Maxi

MaxiDie Neugierde wächst. Maxi wiegt am 20. August bereits mehr als seine Eltern (54g).

MaxiGewicht am 21. August: 55g
Gewicht am 22. August: 57g
Gewicht am 23. August: 60g
Gewicht am 24. August: 59g

Maxi

Maxi

MaxiGewicht am 26. August: 63g
Gewicht am 27. August: 64g
Gewicht am 28. August: 59g
Gewicht am 29. August: 63g

MaxiEnde der Gewichtsmessungen am 30. August mit 63g.

MaxiMaxi mit seinen Eltern im Nistkasten: 01. September.

MaxiMaxi beim ausgelassenen Spiel.

MaxiDer inzwischen ausgewachsene Maxi (rechts!) mit seiner Mutter am 03. September.

Maxi

Schon kurz nach dem Ausfliegen regulierte sich das "Über"-Gewicht des kleinen Katharinasittichmannes auf ungefähr 52 g. Er ist nun kaum noch von einen Eltern zu unterscheiden.

nach oben
www.katharinasittiche.de - © 2002 - 2016 Sigrid & Hendrik März
xhtml  css
zum Forum Katharinasittichnetzwerk.de
Buch
zooplus.de