Freya und Pauli

Aus dem Leben eines Kathis
Benutzeravatar
Bluefreak
Beiträge: 91
Registriert: 14 Jun 2009 18:28
Wohnort: 45701 Herten

Beitragvon Bluefreak » 17 Aug 2010 18:19

mich freut es vor allem für Freya, dass sie sich so gut erholt, dank Paulie. Ich glaube dass ist doch das beste was ihr passieren konnte. Und für Paulie ist es Klasse, das er jetzt eine Süsse für sich ganz alleine hat. Er fühlte sich ja bei uns leider nicht richtig wohl, weil wir ihn im Schwarm hielten (damals 9 Tiere) und er das anscheinend nie kennengelernt hat.

Also Happy End für beide ? !
Liebe Grüße

Andrea & Olli mit 30 Kathis + 2 chin. Zwergwachteln + 2 Nymphensittichen + 2 ganz lieben Katzen


Zurück zu „Geschichten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste