Kathi-Such-Bild & mehr

Aus dem Leben eines Kathis
Benutzeravatar
LennyundCo
Beiträge: 495
Registriert: 24 Jan 2010 10:39
Wohnort: Kreis Warendorf
Kontaktdaten:

Kathi-Such-Bild & mehr

Beitragvon LennyundCo » 01 Mai 2010 12:05

Auf diesem Bild sind 3 Kathis versteckt. Wer findet sie alle?

Bild

Und hier sind es 4. Wer findet sie?

Bild

Das hier ist das neue Kathi-Mehrfamilien-Haus.
Ich musste es in der Mitte trennen weil mein goldener Kathi-Hahn (Nr. 8) größenwahnsinnig wurde und das ganze Haus für sich und seine Clique beanspruchen wollte...

Bild

Und hier ist wohl der Grund für das neue Haus...Nr. 9 Emerald genannt Emmy.

Bild

Hausbesetzer Nr. 8

Bild

Und nochmal was zum Thema "Zutraulich im Schwarm"

Bild

Und zum Schluss noch 2 Fotos von meinem Kathi-Model Clyde.

Bild Bild

Der ist so fotogen!

So ich hoffe es waren nicht zu viele Bilder. Einen schönen 1. Mai wünsche ich euch noch!
Liebe Grüße von Uta und den fliegenden Edelsteinen!

Benutzeravatar
tweetybubi
Beiträge: 419
Registriert: 12 Jan 2010 20:00
Wohnort: BW Sigmaringen-Vilsingen
Kontaktdaten:

Beitragvon tweetybubi » 01 Mai 2010 12:19

klasse Bilder, ich habe auch alle Insassen gefunden!

Ich finde es herrlich, dass nun endlich wieder Grünzeug zum Schreddern da ist. Meine haben sich gestern auch wie Heuschrecken darüber her gemacht. Und es duftet so frisch im Vogelzimmer.

LG
Marion
Vilsinger Chaotenzimmer
Insassen: 11 Flugobjekte - diverse Modelle :-)
7 Wellis, 4 Nymphen

Benutzeravatar
LennyundCo
Beiträge: 495
Registriert: 24 Jan 2010 10:39
Wohnort: Kreis Warendorf
Kontaktdaten:

Beitragvon LennyundCo » 01 Mai 2010 12:24

Ja, ich bin auch froh. Wir haben total viel Löwenzahn im Garten. Zuerst haben die Kathis den kaum angerührt aber mittlerweile wird alles gern gefressen und geschreddert. :)
Liebe Grüße von Uta und den fliegenden Edelsteinen!

Benutzeravatar
kath und nymph
Beiträge: 149
Registriert: 07 Jan 2010 20:30
Wohnort: Flekkefjord

Beitragvon kath und nymph » 01 Mai 2010 16:23

Oh- so neidisch auf euer frisches Gruen :oah: und die suessen Gruenen Feger, die sich daran guetlich tun.

Bei uns hinkt alles einen Monat hinterher. Seit heute sieht man, dass die Birken gruen werden und Huflattich gibt es, aber der ist ja giftig...

LG Eva

Benutzeravatar
LennyundCo
Beiträge: 495
Registriert: 24 Jan 2010 10:39
Wohnort: Kreis Warendorf
Kontaktdaten:

Beitragvon LennyundCo » 01 Mai 2010 20:25

Ach Eva, sieh es mal positiv: Wenn es keinen ganz frühen Winter gibt bei euch haste auch 1 Monat länger was davon...aber ich denke bei dir in Norwegen dürfte meine Theorie nicht ganz hinhauen, was?
Liebe Grüße von Uta und den fliegenden Edelsteinen!

Benutzeravatar
kath und nymph
Beiträge: 149
Registriert: 07 Jan 2010 20:30
Wohnort: Flekkefjord

Beitragvon kath und nymph » 02 Mai 2010 12:26

haha hier ist frueh Winter und spaet Sommer. Wir holen nur alle auf, was das Licht betrifft. Ab Ende Mai da explodiert das Gruen dann regelrecht. Eben kurz, aber heftig. Leider- nix mit deiner Theorie, schade :P

Benutzeravatar
Claudi
Beiträge: 313
Registriert: 05 Dez 2007 17:53
Wohnort: 76829 Landau

Beitragvon Claudi » 02 Mai 2010 13:09

Hallo Uta,

habe alle Kathis auf den Suchbildern gefunden. Der Kathi mit der Farbe "mauve" hat ja keine Chance sich zu tarnen.

Ich habe auch einen Kathi der Farbe "mauve".

Ich habe da ein Tip. Ganz viele Äste um ein Gestrüp zu bauen. Die Äste habe ich mit Kabelbinder außen am Käfig befestigt. ein weiteres Bündel Äste liegt oben auf dem Käfig.

Mein Lucky-Hope und sein Wellikumpel Yellow-Green lieben es in den Ästen zu klettern.

Deine Kathis haben ein tolles Zuhause.

Gruß Claudi
Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag. Drum lächle und die Sonne geht auf.


Zurück zu „Geschichten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste